Unsere Gemeinde

Herzlich Willkommen!

Die Kreuzkirchengemeinde ist mit rund 3.200 Gemeindegliedern die viertgrößte Kirchengemeinde Göttingens und liegt in der Göttinger Südstadt.

Hier sind wir zu finden.

Wir sind eine relativ junge Gemeinde. Durch die Siedlungserweiterung des Göttinger Südens nach dem zweiten Weltkrieg wurde die Einrichtung einer neuen Kirchengemeinde notwendig. 1962 wurde unsere Kirche eingeweiht.

Unser Gemeindegebiet ist in zwei Pfarrbezirke aufgeteilt, die sich an der Geismar Landstraße berühren: 
Zu unserer Gemeinde gehört auch unsere Kindertagesstätte kreuz&quer. Auch wenn sie inzwischen organisatorisch in den Trägerverband Göttingen Nord-Süd eingegliedert ist, bleibt sie ein wichtiger Bestandteil unseres Gemeindelebens.

Wir begleiten die Lebenswege unserer Gemeindeglieder an verschiedenen Stationen:

Regelmäßige Veranstaltungen

Veranstaltungsreihe: Der Rede wert - Impulse und Gespräche zu gesellschaftlich relevanten Themen
3-4 mal im Jahr an einem Mittwoch 19.30 - 21.30 Uhr im Gemeindesaal.
Nächste Termine:
22.02.2023 Zuversicht mit Dr. Christian Banse, Klinik für Palliativmedizin der UMG
Kontakt: Ulrike Schatz (Tel.: 45085) oder Brunhilde Juraschek (Tel: 75950)
 

Kaffee in Kreuz Offener Treffpunkt zum Klönen und Kaffeetrinken für Jedermann
am 2. Montag des Monats 15.00 bis 16.30 Uhr
im Gemeindehaus Kreuz
Immanuel-Kant-Str. 46, 37083 Göttingen
Leitung: Ursula Wiesner und Margret Landrock

Helferinnen-Kreis

Trifft sich in der Regel am vorletzten Mittwoch um 15.30 Uhr im Februar, Mai, August und November, um nach einem gemütlichen Kaffeetrinken und Gedanken zu verschiedensten Themen die Gemeindebriefe zum Verteilen mitzunehmen. Neue Helferinnen und Helfer sind herzlich willkommen.

Leitung: Pastor Lönneker

Gospelchor CrossSing
donnerstags 20.00 bis 22.00 Uhr (in Absprache mit der Chorleiterin Birgit Ott)

im Gemeindehaus Kreuz

Immanuel-Kant-Str. 46, 37083 Göttingen

Chorleiterin: Birgit Ott, Tel.: 29146215

www.cross-sing.de

Chor Kreuz/St. Martin

montags 19.30 bis 21.00 Uhr

im Gemeindehaus St. Martin

Mitteldorfstraße 2, 37083 Göttingen

Chorleiterin: Dorothea Mielke-Gerdes, Tel.: 71298

Angebote für Kinder- und Jugendliche stehen auf der Seite "Kinder & Jugend"

Sonstiges

Glaubenskurse: Zu einer Reihe von Abenden laden wir ein, mit anderen Interessierten über eigene Identitäts- und Glaubensfragen miteinander ins Gespräch zu kommen.

In Verbindung mit zentralen christlichen Inhalten fragen wir nach der Bedeutsamkeit für das eigene Leben. Dabei gehen wir persönlichen Fragen, Hoffnungen und Sehnsüchten nach und erfahren neue Möglichkeiten für den Glauben und gelebte Spiritualität.

Jedes Mal eine spannende Entdeckungsreise. Ansprechpartner: Pastorin Keske

Familienfreizeit: Regelmäßig – bisher alle zwei Jahre in der ersten Herbstferienwoche auf einer autofreien Insel- findet eine Familienfreizeit statt. In einer familiengerechten Unterkunft mit Vollpension und vielfältigen Gemeinschaftseinrichtungen bietet diese Woche mit Vollpension Erholung und Erfrischung, Raum für kreative Möglichkeiten und geistliche Impulse, Entlastung und Begleitung, Gemeinschaft, Spiel und Austausch. Ansprechpartner: Pastorin Keske

Väter-Kinder-Wochenende: Einmal im Jahr ein Wochenende für Männer mit Kindern. Gelegenheit für die Väter, sich und die eigenen Kinder ganz anders zu erleben, sich mit anderen Vätern auszutauschen. Gelegenheit für die Kinder, gemeinsam mit ihren Vätern nicht alltägliches zu erleben. Ansprechpartner: Pastor Detlef Lönneker

Seniorenausfahrten: Dreimal jährlich findet eine Tagesfahrt für und mit Senioren statt. Vorbereitet und durchgeführt von einem Team aus unseren 3 Kooperationsgemeinden geht die Fahrt mit einem Reisebus in einen ausgesuchten Ort, in dem unterschiedliche historische sowie Kirchen- und kunstgeschichtliche Ziele erkundet werden. Die Ausfahrt mit einem gemeinsamen Mittagessen, Kaffee und Kuchen bietet zu den interessanten Zielen die Möglichkeit für Kontakte und Gespräche.Die jeweiligen Ziele, Termine und Anmeldungsmodalitäten werden rechtzeitig in den Gemeindebriefen veröffentlicht. Ansprechpartner: Pastorin Keske

Kooperation

In den letzten Jahren haben wir die regionale Zusammenarbeit mit unseren Nachbargemeinden Stephanus und St. Martin ausgebaut und mit einer Kooperationsvereinbarung auf eine geregelte Grundlage gestellt.